Aktuelles

Veranstaltungshinweis

Kopf-Hals-Tumore machen 5% aller Krebserkrankungen weltweit aus.
Aufgrund der unspezifischen Symptome gehen Patienten oftmals sehr spät zum Arzt und der Tumor befindet sich bereits in einem fortgeschrittenem Stadium. Rechtzeitige Diagnose und Überweisung zum Facharzt erhöhen die Heilungschancen eines Patienten.

Risiko KOPF-HALS-TUMORE
Sind Sie betroffen?

http://www.kopf-hals-krebs.de/

25. September 2013
14:00 bis 18:00 Uhr
Universitätsklinikum Leipzig
Klinik und Poliklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde

Faltblatt herunterladen

Zurück