Aktuelles

Sport nach Krebs 2017

Im November 2017 fand in der Paracelsus-Klinik Am Schillergarten in Bad Elster der alljährliche Lehrgang „Sport nach Krebs“ für die Mitglieder der Selbsthilfegruppen der Sächsischen Krebsgesellschaft e.V. statt.

Vom 09. bis 10. November reisten 24 TeilnehmerInnen aus allen Teilen Sachsens ins Vogtland, um neue Impulse und Ideen für die Gruppenarbeit in den vielfältigen Kursen zu sammeln.

Nach der Begrüßung durch Herrn Heyne referierte Frau Olbrich zum Thema „Ernährung bei Krebs“. Das Thema stieß den Teilnehmern auf reges Interesse und verursachte viele Fragen, die Frau Olbrich fachkompetent beantwortete.
Nach einer Kaffeepause ging es anschließend in die Gruppenarbeit, wo die TeilnehmerInnen der ersten Gruppe an verschiedenen Stationen ihr Gleichgewicht schulen und trainieren konnten. Die zweite Gruppe trainierte bei Bewegungsspielen nicht nur Ausdauer und Koordination, sonder auch das Gedächtnis und die Lachmuskeln. Nach einer Stunde wurde dann gewechselt.

Nach einem ausführlichen Abendessen bot sich die Möglichkeit im Rahmen des kulturellen Angebots der Klinik den Country Klängen von Barry Foley zu lauschen, bevor man sich in geselliger Runde im Dachkaffee des Sonnenhofs versammelte und den Tag mit regem Erfahrungsaustausch ausklingen ließ.

Der nächste Tag begann mit „Drums alive“ einem Programm bei dem das Trommeln auf Pezzibällen zu Musik mit Tanzschritten verbunden wird. Das sowohl körperlich als auch psychisch fordernde Programm stieß bei den Teilnehmern auf sehr positive Resonanz.  In den anschließenden Gruppenarbeiten vermittelte Das Tanzstudio 1-2-Step die Grundlagen von Aroha, einem Fitnesskonzept aus Neuseeland. Die zweite Gruppe nutzte das Schwimmbad für Wassergymnastik.

Die Veranstaltung endete am Freitagmittag mit einem kulinarischen Höhepunkt und dem vielseitigen Wunsch der Teilnehmer, auch im nächsten Jahr wieder teilnehmen zu dürfen.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsichen Landtages beschlossenen Haushaltes.

Zurück