Aktuelles

Qi Gong - Kurs in Chemnitz

Der Tageskurs Qi Gong / Tai Chi ist bereits eine sportliche Tradition. Auch in diesem Jahr lud die Sächsische Krebsgesellschaft die Mitglieder der Selbsthilfegruppen am 11.04.2012 erneut ins Klinikum Chemnitz ein.

Unter der Leitung von Frau Elke Grüner erlernten die TeilnehmerInnen eine achtsame Körperwahrnehmung und einige Figuren des Qi Gong, welche dann einfühlsam wiederholt und geübt wurden. Ein wichtiger Aspekt ist hier die Möglichkeit, diese Übungen auch zu Hause und in der Selbsthilfegruppe anwenden können.

In den Entspannungspausen vermittelte Frau Grüner interessantes Hintergrundwissen zur Entstehung und den unterschiedlichen Praktiken des Qi Gong.

Zurück