Aktuelles

Engagementpreis 2020 vergeben

Im Rahmen der Mitgliederversammlung 2020 wurde zum zweiten Mal der Engagementpreis der Sächsischen Krebsgesellschaft e. V. verliehen.

Mit diesem Preis werden Vertreter mit herausragendem Engagement im Bereich der ehrenamtlichen Selbsthilfe gewürdigt. Eine unabhängige Jury wählte aus den 2020 eingereichten Vorschlägen die folgenden drei Preisträger aus, die sich über eine finanzielle Unterstützung der von ihnen geleisteten Arbeit freuen dürfen.

  • 1. Platz (500,- Euro): Frau Gudrun Tum & die SHG Krebskranke Torgau für über 30-jährige Arbeit im Dienste von Krebspatienten,
  • 2. Platz (300,- Euro): Helmar Frenzel (Prostatakrebs Chemnitz und Umgebung) für Aufbau der Selbsthilfegruppe und umfangreicher Strukturen und Vernetzungen,
  • 3. Platz ( 200 Euro): Silke Lippmann (Deutsche ILCO) für die Gruppenarbeit.

Die Sächsische Krebsgesellschaft e. V. gratuliert den Preisträgern nochmals sehr herzlich und dankt ihnen für ihr Engagement.

Zurück